Stornobedingungen

Die Bildungshaus Retzhof GmbH hat folgende Stornobedingungen:

Stornierung von Veranstaltungen:

Bei Einlangen der schriftlichen Stornierung der Teilnahme an der Veranstaltung bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn, fallen für Sie keine Stornokosten an. 
Bei Einlangen der schriftlichen Stornierung bis 3 Werktage vor Veranstaltungsbeginn, verrechnen wir eine Stornogebühr von 50% der Teilnahmegebühr.
Danach, bei Nichtabmeldung und/oder Nichtteilnahme, wird die Teilnahmegebühr an der Veranstaltung zu 100% in Rechnung gestellt. 
Die Stornogebühr entfällt, wenn Sie im Falle einer Verhinderung eine Ersatzteilnehmerin/einen Ersatzteilnehmer namhaft machen, der Ihren Platz einnimmt.

Stornierung von Zimmern 

Bei Einlangen der schriftlichen Stornierung bis 1 Woche vor der Anreise, fallen für Sie keine Stornogebühren an.
Für reservierte Zimmer, die nicht spätestens bis zu 1 Woche vor der Anreise storniert werden, stellen wir 50% der Nächtigungsgebühr in Rechnung. 
Für Stornierungen innerhalb 7 Tage vor Anreise und bei Nichterscheinen stellen wir die volle Nächtigungsgebühr in Rechnung.

Stornierung von Seminarräumen 

Bei Einlangen der schriftlichen Stornierung bis 4 Wochen vor der Veranstaltung, fallen für Sie keine Stornogebühren an. 
Bei Einlangen der schriftlichen Stornierung bis zu 7 Tagen vor der Veranstaltung, verrechnen wir 50% der vereinbarten Raummiete. 
Bei Einlangen der schriftlichen Stornierung innerhalb 7 Tage vor der Veranstaltung, verrechnen wir 100% der vereinbarten Raummiete als Stornogebühr. 

Bekanntgabe der Personenanzahl bei Reservierungen 

Die definitive Personenanzahl für die Reservierung von Gästezimmern und Verpflegungsleistungen aller Art  (F, ME, AE, Pausenpauschalen, Buffetplätze, Lunchpakete,…) bei Einbuchungen in unserem Haus durch Dritte (sog. „Gastveranstaltung“), ist spätestens sieben Tage vor Beginn der Veranstaltung schriftlich mitzuteilen. Die genannte Zahl gilt für uns als verbindlich und wird in der Folge in Rechnung gestellt.