Retzhofer Familiensingwoche
Kunst, Kultur & Kreativität
047

Retzhofer Familiensingwoche

Thema Verwandlung

BEGINN
Sonntag, 19. Juli 2020 // 17:00 Uhr
ENDE
Sonntag, 26. Juli 2020 // 10:00 Uhr
ORT
Dorfstraße 17, 8435 Wagna
BESCHREIBUNG

Wie in vergangenen Jahren wird auch diese Familiensingwoche ein Generationen-übergreifendes Gemeinschaftsprojekt sein. In Vorträgen und Diskussionen werden wir uns mit dem gewählten Thema auseinandersetzten.

In den Programmpausen und in der Freizeit werden die Sportlichen unter den Teilnehmenden wieder aktiv unseren Outdoor-Bereich nutzen können. Zudem bietet die südsteirische Flora und Fauna des Sommers eine Vielfalt an weiteren Aktivitäten. Bei allem ist wieder die tatkräftige und aktive Mitarbeit aller Teilnehmenden gefragt.

 

Seminarleitung: Klemens Lendl

Gesang & Violine bei „Die Strottern“. Wächst in leidenschaftlich musikalischem Elternhaus auf. Geigenunterricht ab dem 6. Lebensjahr. Beendet mit 16 Jahren die Ausbildung an der Geige und entscheidet sich für eine Sportlerkarriere. Spielt bis zum 25. Lebensjahr in Klosterneuburg Basketball, die letzten Jahre in der höchsten österreichischen Spielklasse. Ab 1990 Studium der Pädagogik und Musikwissenschaft. Ersatzbefriedigung Musikwissenschaft erweist sich als ungenügend, nimmt die Geige wieder in die Hand und beschäftigt sich autodidaktisch mit Jazz und Pop auf vier Saiten. Entdeckt das Wienerlied. Seit 2006 Sänger der „Hannes Löschel Stadtkapelle“, unter anderem als Interpret von Schubert-Liedern. Lebt in Klosterneuburg, verheiratet, vier Söhne (Stanislaus, Vinzenz, Julius und Jonathan).

Seminarbeitrag: € 235,- für Erwachsene, € 85,- Jugendliche (6 bis 18 Jahre), € 50,- Kinder (4 bis 6 Jahre)

10 % Ermäßigung auf den Seminarbeitrag für alle auf dem ZWEI UND MEHR-Steirischen Familienpass eingetragenen Personen.

Foto: Patrick Geieregger

ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Seminarleitung:

Lendl Klemens


TeilnehmerInnenanzahl:

max. 90 Personen